Tandemsprung Buchung


Tandemsprung Hotline: 0176 78 68 15 21

Der Tandempassagier sollte nicht jünger als 12 Jahre, mindestens 140 cm groß, nicht schwerer als 90 kg sein und keine Probleme mit Herz oder Kreislauf haben. Er bekommt Overall, Brille und Schutzkappe gestellt um die Faszination freier Fall zu genießen. Mitzubringen sind lockere Bekleidung und Turnschuhe oder anderes festes Schuhwerk. Schuhe mit offenen Haken dürfen aus Sicherheitsgründen nicht getragen werden. Alkoholisierte oder unter Drogen stehende Tandemgäste können wir leider nicht befördern – bitte heben Sie sich den Sekt oder andere Spaßmacher für nach dem Sprung auf. Während einer etwa 20-minütigen Vorbereitung am Boden wird der Gast in den Ablauf des Sprunges eingewiesen. Das Tandempaar verlässt das Flugzeug in circa 4000 m und beschleunigt auf rund 200 km/h. Nach gut 45 Sekunden im freien Fall öffnet der Tandemmaster den extragroßen Fallschirm und es folgen 5 bis 8 Minuten Schwebeflug bis zur Landung. Der Passagier hängt während des Sprunges mit seinem Gurtzeug vor dem Bauch des Tandemmasters und ist an vier Karabinern mit ihm verbunden. Im freien Fall liegen Sie mit dem Gesicht zur Erde auf dem Bauch in der Luft, und der Tandemmaster steuert den freien Fall, überwacht die Höhe, öffnet den Fallschirm und steuert ihn bis zur Landung. Bringen Sie am Sprungtag bitte Zeit mit – Verschiebungen von mehreren Stunden sind in Abhängigkeit vom Wetter oder der aktuellen Lage am Flugplatz bzw. im Luftraum möglich. Aufgrund bestimmter Wettersituationen kann ein angesetztes Springen aus Sicherheitsgründen auch abgesagt werden. Dies ist zwar meist ärgerlich, liegt aber in erster Linie in Ihrem Interesse, um gesundheitliche Risiken auszuschließen. Nachteile für Gutscheininhaber entstehen durch solche Absagen nicht. Zur ordnungsgemäßen Durchführung des Tandemsprungs ist der Abschluss eines Vertrages, die Anerkennung der AGB der EFK und das Lesen der Widerrufsbelehrung unbedingt erforderlich. Bitte beachten Sie besonders §14 Gutscheine.

Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.


Beförderungsvertrag

Der Vertrag beschreibt und regelt u.a. Gesichtspunkte bezüglich der Haftung zwischen Tandemgast und dem Verein.

Anerkennung AGB

Um den Beförderungsvertrag abchließen zu können, müssen die AGB gelesen, verstanden und anerkannt worden sein. Die AGB finden sie im folgenden Abschnitt.


Tandemsprung Buchung

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an fallschirmsport-erfurt@gmx.de widerrufen.

Akzeptanz  AGB


Überweisungsdetails


Mit dem Geldbetrag den Sie entrichten, versetzen Sie uns in die Lage, Ihnen oder dem Beschenkten das Erlebnis Fallschirmsport anbieten zu können. Durch ihren Beitrag werden die anfallenden Kosten für das Erlebnis gedeckt. Bitte beachten sie die Bedingung, dass wir Gutschein erst dann versenden können, wenn der entsprechende Geldbetrag auf unserem Bankkonto eingegangen ist.  Geben Sie bitte bei der Überweisung den vollständigen Namen des Tandemgastes an. So können wir Ihre Zahlung zuordnen und eine Rückverfolgbarkeit wird erleichtert.

Kontoinhaber: EFK (Erfurter Fallschirmspringer-Kameradschaft e.V.)
Institut: Sparkasse Mittelthüringen
IBAN: DE948 205 10000 1300 386 79
BIC: HELADEF1WEM


Tags & Suchbegriffe


tandemsprung erfurt, tandemsprung buchen, tandemsprung gutschein, tandemsprung, tandemsprung thüringen, tandemsprung erfurt thüringen, fallschirmspringen thüringen erfurt, fallschirmsprung, fallschirmspringen erfurt osthausen-wülfershausen, fallschirmspringen thüringen