EFK News


News und Infos zum Vereinsgeschehen - Erfurter Fallschirmsport Verein!!! Hier erfahrt Ihr, was bei uns in Sachen Skydiving, Sprungausbildung und Tandemsprung so läuft.

Für mehr Bilder folge uns auf Facebook.
Liken & Teilen erwünscht.

Der Vorstand


17.05.2022 - Über Schüler mit dem Ziel Lizenz und Lizenzer als Schüler
Ein super Sprungwochenende liegt hinter uns – mit vielen Starts bei bestem Wetter, fünf Erstspringern (Glückwunsch an Andreas, Hessam, Sebastian, Jeff und Enrico), einem bestandenen Level VII (willkommen Yannick im Solostatus) und einer hervorragend bestandenen Lizenzprüfung durch Nikolai. Vom neuen Schülerkurs hat Hessam gleich an seinem ersten Sprungwochenende Level I bis V absolviert, für einen Erstspringer eine stattliche Anzahl. Eine große Unterstützung bei der Ausbildung waren wieder einmal unsere AFF-Gast-Lehrerinnen Jacky und Alex, die mit Horst bei der Betreuung der Schüler in der Luft und am Boden ordentlich zu tun hatten. Schüler waren an diesem Wochenende aber auch acht Lizenzer unseres Vereins: als Teilnehmer des Kappenflugseminars. Tobi führte sie ein ganzes Stück tiefer in die Geheimnisse des Fliegens und Steuerns ihres Fallschirms ein, verlangte ihnen nicht nur mental, sondern auch körperlich einiges ab. Das Wort Muskelkater war von einigen der Teilnehmer zu hören. Dennoch lautete der Tenor: Das hat sich gelohnt!


03.05.2022 - Erfolgreich in Saison gestartet
Ohne Coronaverzögerung konnten wir in diesem Jahr in die Saison starten. Und dass die Springer nach der Winterpause heiß waren, endlich wieder in die Luft zu kommen, hat sich am guten Zulauf gezeigt. Ob Formationsspringer, Freeflyer oder Wingsuitflieger – sie alle genossen den freien Fall über dem Flugplatz Alkersleben und die Schirmfahrt. Auch Gastspringer aus Sachsen und Südthüringen waren angereist, zum Teil mit Wohnmobil, und nutzten die gute Infrastruktur der Dropzone. Viel Lob gab es für den umgestalteten Manifestbereich, der dank vieler Arbeitsstunden unseres Mitglieds Thomas Hammer jetzt deutlich anspruchsvoller ist. Vorwärts ging es auch bei unseren Bestandsschülern vom Vorjahr, die allesamt mehrere Sprünge schafften: Moritz und Yannick haben Level IV bestanden, Axel seinen Level VII (und somit beim nächsten Mal free solo). Möglich gemacht hat das auch Böni, der kurzfristig als Gast-AFF-Lehrer und Verstärkung eingesprungen ist. Nikolai ist mit den Pflichtsprüngen soweit durch und fit für die Prüfung. Auch die ersten Tandemgäste der Saison konnten wir glücklich machen. Weiter geht’s am Wochenende 14./15. Mai. Dann läuft bei uns auch das Kappenflugseminar mit Tobi. Und der neue Schülerkurs will seine ersten Sprünge absolvieren. Zuvor wird nächsten Samstag am Flugplatz Alkersleben die Theorie gebüffelt und Bodentraining absolviert.


23.02.2022 - Weiterer Kurs in der neuen Saison
Wir freuen uns, dass wir neben dem bereits vermeldeten Kappenflugseminar am 14./15. Mai nun einen weiteren Kurs für die Saison 2022 anbieten können. Für Interessierte am Freifallformationsspringen wird bei uns am Flugplatz Alkersleben am 18. und 19. Juni ein Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene stattfinden. Als verantwortlicher Coach steht dafür mit Butte ein renommierter RW-Springer bereit. Er war einige Jahre Captain eines 16er-Teams, war Teilnehmer des aktuellen deutschen Formationsrekordes (214er) und an mehreren internationalen Großformationsprojekten beteiligt. Die Ausschreibungen zu beiden Kursen findet ihr hier: